Pressroste mit Flach-Profilumrandung

  • Die Flachumrandung erfolgt nach optischer oder technischer Vorgabe (z.B. im Handwerk als Balkonfüllungen oder bei Fassadenelementen).
  • Die vielfältigen Ausführungen sowohl der Tragstabmaterialien, als auch der Maschenteilungen lassen keine Wünsche offen.

 

Schweißpressroste mit Flach-Profilumrandung

  • Gebra Schweißpressroste werden aus Stahl gefertigt und anschließend nach DIN 50976 feuerverzinkt.
  • Die gedrillten Querstäbe werden mit hohem Druck eingepresst und gleichzeitig elektrisch zu einer Einheit verschweißt.
  • Querdrahtlänge 1200 mm
  • SP-Roste sind auch als Sicherheitsroste mit gezahnten Tragstäben erhältlich.


Vorteile des Schweißpressrostes:

  • hohe Verwindungssteifigkeit
  • hervorragende statische Eigenschaften
  • einfache Reinigung
  • durch die homogene Verschweißung an den Kreuzpunkten keine Schwachstellen bei nachträglich angebrachten Aussparungen


Anwendungen:

  • Bühnen
  • Podeste und Laufstege
  • Lackieranlagen
  • Maschinenbau
  • gesamter Stahl- und Anlagenbau