BEFESTIGUNGSSYSTEME

Befestigungen

 

Standard-Befestigung

Bestehend aus: 

  • Oberteil und Unterteil
  • Sechskantschraube
  • Vierkantmutter

Durch die Arretierung der Vierkantmutter im Unterteil ist eine Montage bei der Maschenteilung 33/33 von oben möglich

Standard-Befestigung für engmaschige Gitterroste

Bestehend aus: 

  • Flachrundschraube mit Schlitz – ähnlich DIN 603
  • Unterteil und Vierkantmutter

 

Sicherheitsstandard-Befestigung

Bestehend aus: 

  • Oberteil und Unterteil
  • Sechskantschraube
  • Vierkantmutter

Ausführung

Befestigungen, feuerverzinkt, zur Montage auf Stahlträgern, z.B. IPE, HEA, etc. Hakenbefestigung für Quadrat- bzw. Rechteckrohrprofilen.
Achtung: Je nach Gitterrosthöhe sind unterschiedlich lange Schrauben notwendig.

 

Doppelklemmen-Befestigung

Bestehend aus

  • 2 Oberteile, 1 Unterteil
  • 2 Sechskantschrauben
  • 2 Vierkantmuttern

Sie dient zur Vermeidung von Stolperkanten bei Roststößen

z.B. Befestigungen für Maschenteilung 33/33 mit „Sechskantschraube“ M8x60 (vormontiert) Befestigungen für Maschenteilung 33/11
mit „Flachrundschraube mit Schlitz“ M8x60 Je EUR 0,70 (Mengenrabatt auf Anfrage)

 

Haken-Befestigung

Bestehend aus

  • Oberteil
  • Unterteil (gebogener Rundstahl) mit angeschweißter Hülsenmutter
  • Sechskantschraube

Stangen-Verschluss

  • 400mm und 600mm 
  • Stahl galvanisiert verzinkt

Auf Wunsch Stangenverschluss mit einseitiger U-Schlaufenbefestigung am Rost

Sicherheits-Stangenverschluss

  • Edelstahl X5CrNi 18-10 (1.4301)